Sitemap  Portal vhs Bayern     Impressum  Kontakt     Impressum  Impressum     Datenschutz  Datenschutz          

Beschreibung der vhs-internen Workshops
und Termine

"Alphabetisierung anbieten"

ganztägig
kostenlos
Reisekosten werden erstattet

Zielgruppe
Dies ist ein ganztägiger Workshop, der sich an das leitende und planende Personal in Volkshochschulen richtet.


Themen
Sie entscheiden darüber, ob Ihre Volkshochschule Alphabetisierungskurse und Grundbildungskurse anbieten soll?

Dieser Workshop gibt Antworten auf grundlegende Fragen und sehr viele praktische Tipps zu folgenden Fragen:

Welche Förder- und Finanzierungsmodelle sind möglich? Sie kalkulieren Einnahmen- und Ausgaben an konkreten Beispielen.

Welche Qualifikationen der Kursleiter sind nötig und wünschenswert, wann und wo finden Fortbildungen für Ihre Kursleiter statt?

Wie erreiche ich die Teilnehmer? Wie mobilisiere ich mein bestehendes Netzwerk für dieses Thema, welche konkrete Unterstützung bietet das Projekt Alpha Regional?

Wie kann ich Alphabetisierung dem Bedarf angepasst anbieten? Was ist unter einer offenen Lern- und Beratungseinrichtung zu verstehen, welche Good-Practice-Beispiele gibt es, welche Rahmenbedingungen brauche ich?


Ziel
praktische Tipps und konkrete Vorschläge für die Umsetzung bei Ihnen vor Ort zu entwickeln und mitzunehmen.


Termine
Bitte auf dieser Seite ganz nach unten scrollen!

Anmeldung Workshop Alphabetisierung anbieten

"Qualifizierte Erstberatung"

Zielgruppe
Dies ist ein ganztägiger Workshop, der sich an das Personal in Anmeldung und Beratung der Volkshochschulen richtet.

Themen
Informationen über Funktionalen Analphabeten und die Hintergründe und Lebensumstände
Infomationen über die Anstrengungen, die in den Volkshochschulen, im Projekt, in Bayern und in der Bundesrepublik gemacht werden, um diese Menschen zu erreichen.
Praktischen Übungen und theoretische Hinführung zu beraterischen Grundkompetenzen

Ziel
Die Motivationsarbeit, die externe Multiplikatoren geleistet haben, in der Volkshochschule nahtlos weiterführen und in konkretes Handeln umsetzen,
damit die Lernwilligen uns nicht verloren gehen,
damit die Arbeit des Verwaltungspersonals erleichtert und aufgewertet wird.

Termine
Bitte auf dieser Seite ganz nach unten scrollen!

Anmeldung Workshop Qualifizierte Erstberatung

"Alphabetisierung Jugendlicher"

Zielgruppe
Dies ist ein ganztägiger Workshop, der sich an Pädagogen und HPMs in Berufsschulen, in Kooperationen mit BIJ/V-Klassen, in Schulabschlussklassen, im Übergangsmanagement für Jugendliche an Volkshochschulen wendet.

Themen
In diesem praxisorientierten Workshop steht das didaktisch-methodische "Wie" im Zentrum:
Welche Schülerinnen und Schüler erwarten mich im Unterricht?
Wie soll ich mit Schülern umgehen, die mich nicht genug oder nicht zuverlässig verstehen?
Wie kann ich dieser Heterogenität im Unterrichtsalltag begegnen und individuelle Förderung gewährleisten?
Wo bleibt bei alledem mein Fach?
Wie kann dies in meinem konkreten Unterichtsalltag gelingen?

Ziel
Alphabetisierung muss langfristig in die institutionelle Bildung junger Erwachsener integriert werden. Die Pädagogen werden vorbereitet auf die enormen Herausforderungen, denen sie durch die Aufnahme jugendlicher Flüchtlinge teilweise nicht alphabetisierter in die bayerischen Berufsschulen, gegenüberstehen.

Termine
Bitte auf dieser Seite ganz nach unten scrollen!

Anmeldung Workshop Alphabetisierung Jugendlicher

Train the Trainer

Zielgruppe
Interessierte an Alphabetisierung und Grundbildung, die sich zutrauen, auch vor nicht leicht zugänglichen Zielgruppen zu referieren und zu überzeugen.
Vorkenntnisse und Praxiserfahrungen in der Alphabetisierung und Grundbildung sind sehr hilfreich.

Themen und Ziel
In einem ganztägigen Workshop werden Sie eingewiesen in die Unterlagen und Methoden, um Infoveranstaltungen und Workshops für externe Multiplikatoren für das Projekt Alpha Regional oder für Ihre Volkshochschule durchführen zu können.

Termine
Bitte auf dieser Seite ganz nach unten scrollen!

Anmeldung Workshop Train-the-Trainer

Arbeitsplatzorientierte Grundbildung

Unternehmen und Mitarbeiter gewinnen, aber wie?
Der Workshop richtet sich an Erwachsenenbildner, die Unternehmen dafür gewinnen
wollen, das Thema Weiterbildung für Geringqualifizierte zum Element betrieblicher
Personalentwicklung zu machen.
1. Was ist a.o. Grundbildung? Was sind die personen- und betriebsbezogenen
Hintergründe für den Lern- und Weiterbildungsbedarf von Mitarbeiter/-innen?
2. Unternehmen finden und öffnen, Akquise-Möglichkeiten, Akquise-Eignung,
Akquise-Verhalten
3. Sensibilisierung der Ansprechpartner/-innen im Unternehmen,
Überzeugungsargumente, Bedarfe, Erwartungen, Motive der Wirtschaft
4. Sicherung des Akquise- Erfolgs: überzeugen und Vertrauen bilden, Gesprächs-
aufbereitung, Auftragsklärung, Begleitkultur
5. mögliche Hindernissen bei der Umsetzung der Weiterbildung
6. grundbildungspädagogischer Ansatz, Methoden, Rahmenbedingungen,
arbeitsplatzrelevante "Nebenprodukte“
7. die Rolle der Rückspiegelung in die Bildungseinrichtung und in den Betrieb
Der Workshop ist kostenlos.

Anmeldung Arbeitsplatzorientierte Grundbildung